In der nächsten Schulwoche findet in der Carl-von-Linné-Schule eine Klimawoche statt, denn das Weltklima ist uns nicht egal. Wir werden uns bewusst damit auseinander setzen, wie wir unsere Alttagswege klimafreundliche umsetzen können. Denn wir wissen, dass alle Wege, die wir …

Weiterlesen

Für das neue Schuljahr haben wir uns fest vorgenommen, die Pflegeobjekte im Schulpark mehr im Blick zu haben. Deshalb wurde eine kleine Expertenkommission (je ein Vertreter aus jeder Klasse) gegründet, die sich fachkundig in regelmäßigen Abständen den Pflegeobjekten widmen und …

Weiterlesen

“Schau hin, misch dich ein” – dies war das Motto der diesjährigen fächerverbindenden Woche.

Bei diesen Themen schauten wir genau hin und auch mischten wir uns ein …

Haben Kinder Rechte?

Wie schmeckt und klingt das Fremde?

Wo kommen die …

Weiterlesen

So sieht gelebte Vernetzung der UNESCO-Projekt-Schulen aus!

Schülerinnen und Schüler des Marie-Curie-Gymnasiums zeigten sich als kompetente Stadtführer und hatten viele wichtige Informationen grundschulgerecht aufbereitet. Es hat richtig Spaß gemacht, den Rätselseiten des extra für uns (von Fünftklässlern) zusammengestellten Wegweisers zu …

Weiterlesen

In diesem Jahr wurde die Winterlinde als Baum des Jahres 2016 gepflanzt. Sie bekam einen Ehrenplatz auf der Wildblumenwiese und wird uns in wenigen Jahren Schatten spenden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald für die Baumspende …

Weiterlesen

Im Rahmen der Projektwoche “Schau hin, misch dich ein!” sammelt die Projektgruppe “Schluss mit Hunger – Warum haben viele Menschen wenig zu essen?” Pfandflaschen. Mit dem Pfand sollen bedürftige Menschen in Leipzig unterstützt werden. Der gesamte Erlös soll der Leipziger

Weiterlesen

Die UNESCO-Projektschulen in Deutschland verurteilen die in den letzten Monaten zunehmenden Gewalttaten gegen Flüchtlinge als Verstöße gegen die Menschenrechte und gegen die grundlegenden Werte unserer Demokratie, denen wir als UNESCO-Projektschulen in besonderem Maße verpflichtet sind.

In der derzeitigen aufgeheizten gesellschaftlichen …

Weiterlesen